Lummus beschafft Wasser und Abwasser

Blog

HeimHeim / Blog / Lummus beschafft Wasser und Abwasser

Mar 24, 2023

Lummus beschafft Wasser und Abwasser

24. Mai 2023 | Von Gerald Ondrey Lummus Technology (Houston)

24. Mai 2023 | Von Gerald Ondrey

Lummus Technology (Houston) gab bekannt, dass es mit Siemens Energy eine Vereinbarung über den Erwerb von Vermögenswerten aus seinem Wasserlösungsportfolio getroffen hat, darunter geistiges Eigentum und Urheberrechte, Geschäftsgeheimnisse sowie Forschungs- und Entwicklungseigentum. Die Technologien decken den Wasser- und Abwasserbedarf der Öl- und Gasindustrie durch Kohlenstoffadsorption, biologische Behandlung und hydrothermale Prozesse.

Lummus wird die Zimpro-Nassluftoxidationstechnologie und das PACT-System von Siemens Energy sowie das damit verbundene geistige Eigentum, die Laborausrüstung und die zugehörigen Vermögenswerte erwerben. Die Technologien werden das Portfolio von Lummus an nachhaltigen und integrierten Angeboten für die Aufbereitung von Wasser und Abwasser erweitern, die in Petrochemie- und Erdölraffinerieanlagen anfallen.

„Wasser- und Abwassermanagement in Industriekomplexen ist für unsere Kunden von entscheidender Bedeutung, die nach Antworten suchen, um die Energieeffizienz zu verbessern, ihre Abläufe nachhaltiger zu gestalten und Umweltvorschriften und -standards einzuhalten“, sagt Leon de Bruyn, Präsident und CEO von Lummus Technology. „Diese Übernahme ergänzt unser wachsendes integriertes Technologieportfolio und bietet unseren Kunden eine weitere nachhaltige Lösung.“

Das Zimpro-System befasst sich mit der Behandlung von ätzenden Abfällen aus Ethylencrackern, während das PACT-Verfahren ein effizientes Abwasserbehandlungsverfahren zur Entfernung organischer Schadstoffe aus Industrieabwässern ist. Beide Verfahren bieten mehrere Vorteile gegenüber herkömmlichen Behandlungsmethoden, einschließlich der Umwandlung und Zerstörung erhöhter Abfallströme bei gleichzeitiger Minimierung der Entstehung sekundärer Abfallströme.

Die Zimpro- und PACT-Technologien bieten Lösungen für Herausforderungen bei der industriellen Abwasseraufbereitung, liefern saubereres Abwasser zur Wiederverwendung in Industrieanlagen und stellen eine zuverlässige Wasserressource bereit, während gleichzeitig Risiken, CO2-Fußabdruck und Betriebskosten reduziert werden.